Von Grillmatten haben die meisten schon mal im Internet gehört. Im Netz werden sie als tolles Grillzubehör beworben. Doch taugen sie auch das wie die Grillmatten beworben werden? Wir klären den Mythos auf und erklären worauf man beim Kauf unbedingt achten sollte.

Was ist eine Grillmatte oder auch MagicMat? Und für was sind Grillmatten gut?

Eine Grillmatte oder auch MagicMat ist eine dünne Auflage, die aus Teflon oder hitzebeständigem Gewebe besteht und mit Teflon beschichtet ist. Teflon wird auch bei der Bratpfanne in der Küche verwendet. Die Antihaft-Beschichtung dient dazu, dass Fleisch, Fisch und Gemüse nicht haften bleibt. Die Grill-Matte wird einfach auf den Grillrost gelegt worauf man dann Fleisch und Gemüse grillen kann. Neben dem Grillen kannst man sie auch zum Backen im Rohr verwenden.


Wie funktionieren Grillmatten am Grill?

Die Funktionsweise von Grillmatten ist relativ einfach: Du legst dein Fleisch und Gemüse direkt auf die MagicMat und garst dein Grillgut direkt darauf. Zuvor heizt du deinen Grill auf die gewünschte Temperatur bis zu 260°C und legst anschließend die Matte wie Backpapier auf den Grillrost. Da sie direkt auf dem Rost liegt, soll sie dafür sorgen, dass die Hitze sich gleichmäßig auf das Grillgut überträgt und kein Fettbrand durch tropfendes Grillgut entsteht.

Die Vorteile liegen augenscheinlich auf der Hand. Durch die Antihaft-Beschichtung bleiben nach dem Grillen von Fleisch und Gemüse keine hartnäckigen Rückstände auf dem Grillrost zurück. Damit bleibt der Grill sauber und du musst ihn nicht mühevoll mit Grillbürsten oder anderem Werkzeug reinigen. Beim Reinigen der Grillmatte wird damit geworben, dass der Vorgang einfach und schnell geht. Die leichte Matte nimmt man vom Grill herunter und wäscht sie einfach per Wasser ab.

Wie kann man die Grillmatte reinigen?

Laut der Werbung soll mit der Verwendung einer Grillmatte das Reinigen des Grills bzw. des Grillrosts der Vergangenheit angehören. Lediglich die Matte muss nach dem Grillen gereinigt werden. Doch ist es wirklich so einfach?

Bevor man die Grillmatte abwaschen kann, ist schon auf dem Grill selbst Vorsicht geboten. Als erstes den Grill abkühlen lassen damit das restliche Fett auf der Grillmatte eintrocknet. Wenn der Grill noch an sein sollte, kann es zur Stichflamme führen, wenn das Fett auf der Matte beim heruntergeben in den Grill tropft! Danach nimmst du die Grillmatte an beiden Enden mit den Fingerspitzen und nimmst Sie vorsichtig vom Grill. Danach gibst du Sie einfach in den Geschirrspüler oder in ein Waschbecken und wäscht sie mir Wasser. Danach kannst du die Grillmatte einfach wieder für das nächste mal verwenden.

Vorteile von der MagicMat:

  • Beim Grillen wird kein Öl zum anbraten benötigt
  • Grillgut fällt nicht durch den Grillrost
  • Das Grillgut wird zarter
  • Leichte Reinigung der Grillmatte selbst
  • Gleichmäßige Hitzeverteilung auf das Grillgut
  • Einfache Anwendung und Aufbewahrung der Grillmatte
  • Es tropft kein Fett in den Grill und entsteht somit kein Feuer

Nachteile von Grillmatten:

  • Bei zu hohen Temperaturen schmilzt die Grillmatte und kann anbrennen

Sind Grillmatten schädlich oder gefährlich für die Gesundheit?

Grillmatten sind für die Gesundheit nicht schädlich wenn diese korrekte verwendet werden. Dazu gehört, dass die Grilltemperatur höchsten 260°C sein darf, da ab dieser Temperatur die Grillmatte zum schmelzen anfangen kann und somit giftige Dämpfe entstehen. Grillgut von einer solchen Grillmatte zu verspeisen kann sehr gesundheitsschädlich sein.

Unser Fazit

Die Grillmatte ist das absolute Must-Have für alle die richtig Grillen wollen. Sie schützt vor Feuer das durch tropfendes Fett in den Griller entsteht. Grillgut fällt durch die MagicMat nicht mehr in den Grill. Das Grillgut wurde in unseren Tests immer zarter wie ohne Grillmatte – die Hitzeverteilung war durch die MagicMat gleichmäßiger und besser wie ohne Grillmatte. Der Grill wird durch die Grillmatte nicht verschmutzt und die Grillmatte ist einfach zu reinigen und wieder zu verwenden. Zuletzt ist die Grillmatte auch noch günstiger wie andere Alternativen wie Gusseisen Grillplatten und Edelstahl Planchas. Wenn die MagicMat richtig angewendet wird, hat die Grillmatte nur Vorteile gegenüber keiner Grillmatte.